Positive Zahlen beim Bioumsatz von Lebensmitteln

21. August 2011 Keine Kommentare

Die EHEC Zeiten sind zum Glück vorbei, so dass die Verbraucher sich getrost wieder gesund von Gurken, Tomaten und Co. ernähren können.

Man mag es kaum glauben, jedoch sind sind die Zahlen für das erste Halbjahr im Jahr 2011 durchaus positiv. In allen Märkten, angefangen von Biomärkten, Supermärkten oder Drogerien stieg der Umsatz der verkauften Bioprodukte stetig an.

Das Wachstum von Bioprodukten betrug somit 9,9 Prozent. Die Zahlen wurden von dem Umfrageunternehmen Nielsen erhoben.

Große Supermarktketten und auch kleinere Drogerien, die anfangs Bioprodukte als kleine Nebenprodukte angeboten haben, können jetzt sehr gut von dem Bioboom profitieren und weiten Ihre Produktpaletten sicherlich weiter aus.

Man kann also davon ausgehen, dass der Bioboom weiter nach vorne schreiten. Dies lässt sich auch ganz klar dadurch erkennen, dass wirklich in jeder Stadt immer mal wieder ein neuer Biosupermarkt aufmacht.

Ein sehr schöner Trend, den man auf jeden Fall unterstützen sollte.

KategorienNews Tags:

Vegane Kosmetik : Naturtalent2-Shop.de Gutschein

16. August 2011 Keine Kommentare

Naturtalent2-shop.de GutscheinKosmetikprodukte sind aus unserem modernen Leben einfach nicht mehr wegzudenken. Angefangen von der Schminke für die Damen und das Gel für die Haare des Herrn. Man könnte die Auflistung der Kosmetikprodukte natürlich noch endlos fortsetzen.

Das Traurige an Kosmetik Produkten ist, dass ein Großteil von Ihnen mit Tierversuchen getestet wird und durch diese Tests leider eine Vielzahl an Tieren einen schlimmen Tod erleiden.

Daher setzen sich viele Leute für vegane Kosmetik ein. Vegan bedeutet, dass man die Nutzung von Tieren und somit tierischen Produkten völlig ablehnt. Dies fängt damit an, dass man keine tierischen Produkte isst und geht soweit, dass man auch beispielsweise keine Pelze trägt.

Bei BioDeals.de bekommen Sie nun einen Gutschein von Naturtalent2-Shop.de. Sie zahlen nur 19,00 Euro und erhalten einen Gutschein im Wert von 40,00 Euro. Der Shop bezeichnet sich selbst als Luxus-Anbieter für vegane Kosmetik.

Der Shop verkauft 100% pflanzliche Kosmetik ohne jegliche Tierversuche. Der Gutschein ist auch optimal als Geschenk Idee gedacht. So würden sich sicherlich einige Freunde und Bekannte von Ihnen darüber freuen.

Sie müssen den Gutschein direkt im Online Shop von Naturtalent2-Shop.de einlösen. Pro Person kann nur ein Gutschein gekauft und auch eingelöst werden.

Es kommen bei der Bestellung noch mal Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro auf Sie hinzu. Bestellen Sie über 50,00 Euro, so wird Ihre Ware kostenlos versendet.

 

KategorienKosmetik Tags:

Bio Tomaten von führenden Handelsketten laut Ökotest „sehr gut“

2. August 2011 Keine Kommentare

Die Tomate, oder auch in der Fachsprache Solanum lycopersicum, gehört zu den Nachtschattengewächsen. Sie ist, obwohl man es kaum glauben mag, mit der Kartoffel verwandt.

Bei vielen Personen, die sich gesund ernähren wollen, gab es zeitweise die Angst, dass Tomaten bei führenden Handelsketten nicht nachhaltig und ökologisch korrekt angebaut worden sind. Doch dies hat nun Ökotest widerlegt. So hatten Bio Tomaten, welche getestet worden sind, so gut wie keine Rückstände mehr von Pestiziden. Dies ist sehr erfreulich, denn so sehen Sie, dass die Bauern auch ohne Pestizide Obst und Gemüse gut anbauen können, wenn Sie nur wollen. Leider sehen das nicht alle Bauern so. Zudem ist das Ganze auch eine Geldfrage. Der biologisch bewusste Verbraucher wird jedoch auch ein paar Cent mehr zahlen, wenn er weiß, dass das Obst und Gemüse, was er kauft, gut und nachhaltig angebaut worden ist.

Also keine Sorge, denn Ökotest vergab so gut wie allen führenden Handelsketten das Urteil „sehr gut„, wenn es um Bio Tomaten geht. Zwar gab es bei manchen Tomaten Rückstände von Pestiziden, diese waren jedoch so gering, dass Sie dem menschlichen Körper in keinem Fall schaden könnten.

Also machen Sie sich ein leckeres Tomaten Brot oder einen leckeren Tomaten Salat und genießen Sie ohne Bedenken.

KategorienNews Tags:

Mostarda Gutschein bei BioDeals – nur 9,00 Euro statt 20,00 Euro

26. Juli 2011 Keine Kommentare

Gutes und gesundes Essen tritt in unserer Gesellschaft leider immer mehr in den Hintergrund. Viele Frauen können schon gar nicht mehr kochen und ernähren Ihre Familie von Fertiggerichten oder Fast Food. Dies mag sehr drastisch klingen, ist es jedoch auch. So kann es wirklich nicht sein, dass es in vielen Familien nicht mal einen Obst- und Gemüsekorb gibt. Natürlich ist es einfacher und schneller, wenn man sich eine Fertigpizza in den Backofen schiebt. Man kann dies auch mal machen, jedoch nicht täglich.

Im Jahr 2008 wurde die Firma Mostarda GmbH im schönen München gegründet. Die Firma ist ein Familienunternehmen. Das Ziel dieses Unternehmens ist es nachhaltige und ökologische Geschmackswelten zu erkunden und diese an die Frau und an den Mann zu bringen.

Ein besonderes Produkt ist der Kultsenf aus Bayern. Im Jahr 2011 bekam Mostarda sogar den Superior Taste Award mit der Bestnote von 3 Sternen. Dass auf Nachhaltigkeit wert gelegt wird erkennt man daran, dass die Feinkostsaucen und Senfsorten biozertifiziert sind. Die Produkte enthalten weder Geschmacksverstärker, noch Konservierungsstoffe.

Bei BioDeals bekommen Sie aktuell einen Gutschein im Wert von 20,00 Euro. Sie zahlen jedoch nur 9,00 Euro.

Dieser Deal ist auf jeden Fall sehr gut, da nachhaltiges Essen nicht gerade günstig ist. Das letzte woran man jedoch sparen sollte ist Essen.

Bio Schnäppchen wünscht einen gesunden Appetit.

KategorienEssen Tags:

www.lebensmittelklarheit.de erfreut sich großer Beliebtheit

24. Juli 2011 Keine Kommentare

Bei vielen Lebensmitteln wird leider einfach viel zu viel geschummelt. So kann man kaum nachvollziehen, woher die Produkte kommen, oder ob wirklich in den Produkten das drin ist, was drauf steht.

Aus diesem Grund wurde das Verbraucherportal www.lebensmittelklarheit.de ins Leben gerufen. Sei dem 20.07.2011 ist es offiziell online. Dort können Kunden sich online über einige Produkte informieren. Das Hauptaugenmerk dieses Portals liegt jedoch woanders. Verbraucher sollen sich melden, wenn Sie mit einem Produkt nicht ganz zufrieden sind oder sich wundern, wenn zum Beispiel in Fischstäbchen kein Fisch enthalten ist. Die Verbraucherschützer überprüfen dann die Artikel und bitten ggf. um eine Stellungsname des Herstellers. Danach werden alle wichtigen Informationen zu dem Produkt im Internet veröffentlicht, damit nicht noch weitere Kunden eventuell getäuscht werden können.

Nachdem dieses Portal online ging, verzeichnete das Portal so viele Zugriffe, dass die Server zusammengebrochen sind und erst nach einziger Zeit wieder mehr oder weniger stabil liefen.

Die Initiatoren dieses wirklich guten und neuen Projektes sind die Verbraucherzentrale Bundesverband und die Verbraucherzentrale Hessen. Finanziell wird das Portal von dem Bundesministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Verbraucherschutz unterstützt.

Alles in Allem wirklich ein gutes Portal. Die Nachfrage zeigt auch, dass die Bevölkerung sich für nachhaltige und gesunde Nahrung interessiert und sich nicht alles von den Herstellern gefallen lässt.

KategorienNews Tags: