Home > News > Bio Tomaten von führenden Handelsketten laut Ökotest „sehr gut“

Bio Tomaten von führenden Handelsketten laut Ökotest „sehr gut“

Die Tomate, oder auch in der Fachsprache Solanum lycopersicum, gehört zu den Nachtschattengewächsen. Sie ist, obwohl man es kaum glauben mag, mit der Kartoffel verwandt.

Bei vielen Personen, die sich gesund ernähren wollen, gab es zeitweise die Angst, dass Tomaten bei führenden Handelsketten nicht nachhaltig und ökologisch korrekt angebaut worden sind. Doch dies hat nun Ökotest widerlegt. So hatten Bio Tomaten, welche getestet worden sind, so gut wie keine Rückstände mehr von Pestiziden. Dies ist sehr erfreulich, denn so sehen Sie, dass die Bauern auch ohne Pestizide Obst und Gemüse gut anbauen können, wenn Sie nur wollen. Leider sehen das nicht alle Bauern so. Zudem ist das Ganze auch eine Geldfrage. Der biologisch bewusste Verbraucher wird jedoch auch ein paar Cent mehr zahlen, wenn er weiß, dass das Obst und Gemüse, was er kauft, gut und nachhaltig angebaut worden ist.

Also keine Sorge, denn Ökotest vergab so gut wie allen führenden Handelsketten das Urteil „sehr gut„, wenn es um Bio Tomaten geht. Zwar gab es bei manchen Tomaten Rückstände von Pestiziden, diese waren jedoch so gering, dass Sie dem menschlichen Körper in keinem Fall schaden könnten.

Also machen Sie sich ein leckeres Tomaten Brot oder einen leckeren Tomaten Salat und genießen Sie ohne Bedenken.

KategorienNews Tags:
  1. Bisher keine Kommentare
  1. Bisher keine Trackbacks