Louis Latour Bourgogne Chardonnay AOC 2011 0,75l für 7,12 Euro

10. März 2014 Keine Kommentare

gesunder BioweinGesunder Biowein muss nicht teuer sein, wenn man weiß, wo man ihn günstig kaufen kann. Die Kategorie Wein ist bei Bio-Schnaeppchen.de sehr beliebt, da viele Menschen Wein trinken und hier Wert auf eine gute Qualität legen. In diesem kleinen Artikel soll ihnen gezeigt werden, auf was Sie beim Kauf achten müssen.

Es gibt eine Vielzahl an Weinhändlern, welche ihre Ware natürlich auch online anbieten. Als Beispiel sei hier der Biowein bei lakaaf.de zu nennen. Hier gibt es Rose, Rot- und Weisswein. Derzeit gibt es den Louis Latour Bourgogne Chardonnay AOC 2011 in der  0,75 Liter Flasche für 7,12 Euro im Angebot.

Dieser sehr leckere Wein macht sich mit Sicherheit sehr gut bei einem schönen Essen im Sommer auf dem Balkon oder im eigenen Garten. Laden Sie einfach Ihre Freunde und Bekannten ein und machen Sie einen schönen Weinabend.

Beim Kauf ist es wichtig, dass Sie auf die unterschiedlichen Siegel achten, die für die nachhaltige und ökologische Herstellung stehen.

Pro Bestellung kommen noch Versandkosten in Höhe von 6,00 Euro auf Sie hinzu, wenn der Wein mit UPS geliefert wird. Sollte ihr Warenwert 90,00 Euro bei UPS übersteigen, dann wird versandkostenfrei geliefert.  Wenn Sie Ihren Wein lieber von DHL geliefert haben wollen, so bezahlen Sie je Lieferung 7,50 Euro. Bei DHL gilt, wenn der Warenwert über 120,00 Euro liegt, wird ebenfalls versandkostenfrei geliefert. Für welche Lieferung Sie sich entscheiden, dass bleibt natürlich Ihnen überlassen.

KategorienWein Tags:

Nachhaltige Gewürze sinnvoll beim Kochen einsetzen

5. März 2014 Keine Kommentare

nachhaltige Gewürze und KräuterIn Zeiten von Fastfood und Lieferdiensten steht das eigene Kochen in der Küche nicht mehr an vorderster Stelle. Oftmals wird einfach zum Telefon gegriffen und Essen bestellt, dabei kann gutes Essen sehr einfach, preiswert und lecker sind. Es müssen nicht überall unnötige Zusatzstoffe hinzugefügt werden, damit das Essen schmeckt.

Es gibt zahlreiche Gewürze und insbesondere Biogewürze, welche nachhaltig angebaut worden sind und zu jedem Essen passen. So muss nicht immer einfaches Salz und Pfeffer zum würzen benutzt werden. Es stehen viele Alternativen zur Auswahl. Basilikum oder Lorbeeren verwandeln jedes Essen in einen Genuss. Weiterhin kann Majoran benutzt werden. Als Beispiel sei hier eine leckere Kartoffelsuppe zu nennen, welche mit dem Zutun von Majoran einen einzigarten Geschmack einnimmt. Hier kann natürlich noch eine gute leckere Wurst vom Bauern um die Ecke hinzugefügt werden und das Mittagessens perfekt.

Natürlich gibt es nicht nur Biogewürze, sondern auch Bio Heilkräuter, welche zum Beispiel bei Krankheiten, wie einer leichten Grippe gut eingesetzt werden können. Wenn Sie krank sind, sollten Sie leichten Tee trinken, damit ihr Körper die Krankheitserreger ausspült. Als leichter Tee sei hier zum Beispiel Kamillentee zu nennen. Hier sollte Sie darauf achten, dass es sich um Bio Produkte handelt, da diese Produkte frei von zusätzlichen Stoffen sind und nachhaltig hergestellt worden sind.

KategorienEssen Tags:

Blutschwämmchen – Eine nachhaltige Behandlungsmethode durch Betablocker

27. Februar 2014 Keine Kommentare

BlutschwämmchenBlutschwämmchen oder auch besser bekannt als Hämangiom sind kleine Tumore, die oftmals bei  Neugeborenen auftreten. Schätzungen zufolge betrifft dies ungefähr 5 bis 10% aller Neugeborenen. Das Sonderbare ist, dass bei der Geburt die Blutschwämmchen nicht zu sehen sind, sondern sich erst in den ersten Wochen nach der Geburt bilden. Die Schwämmchen wachsen ungefähr bis zu einem Alter von einem Jahr. Dies wird als Stillstandsphase bezeichnet.

Im Großen und Ganzen sind Blutschwämmchen eine harmlose Sache, sollten dennoch von einem Arzt beobachtet und behandelt werden. Kritisch kann es dann werden, wenn dieser kleine Tumor auf wichtige Organe drückt und diese beeinflusst.

Es gibt zahlreiche Behandlungsmethoden, die alle unterschiedlich intensiv und wirksam sind. Eine Behandlungsmethode, welcher für einen nachhaltigen Erfolg spricht, ist die Behandlung durch Betablocker.

Viele unterschiedliche Kliniken bieten diese Methode an. Für diese Behandlung muss das Kind mindestens 2 Tag in der Klinik zur Beobachtung bleiben.

Vor der Behandlung durch sogenanntes Propranolol werden zahlreiche Untersuchungen des Kindes gemacht. So wird zum Beispiel Blut abgenommen und das Herz ausgiebig untersucht. Zum Anfang der Behandlung wird dem Kind das Medikament Propranolol in niedriger Dosis zugeführt, welche über den Zeitraum des Aufenthaltes weiter gesteigert wird. Nach 2 Tagen wird das Kind entlassen und die medikamentöse Behandlung durch Beta-Blocker wird zu Hause weiter durchgeführt. Wichtig ist, dass hier eine fortlaufende Untersuchung durch einen Arzt geschieht.

In einigen wenigen Fällen können ästhetische Rückstände zurückbleiben, die beispielsweise durch einen Laser entfernt werden können.

Weiter Informationen zu dem Thema Blutschwämmchen erhalten Sie auf http://www.blutschwaemmchen.net.

KategorienGesundheit Tags:

Alkoholkonsum und seine Folgen

12. Februar 2014 Keine Kommentare

AlkoholkonsumDa das Thema Alkoholkonsum nicht immer so viel Aufmerksamkeit bekommt, wie es eigentlich nötig wäre, hier mal ein paar Anregungen. In den Medien, gerade auch im Fernsehen, werden zwar in letzter Zeit öfter mal Berichte oder auch Filme über die Gefahren von übermäßigem Alkoholkonsum gesendet, aber oft wird der Leser oder Zuschauer dann sehr nachdenklich zurück gelassen. Hilfsangebote, die dann auch einen Ausweg aufzeigen, sind nicht immer zu erkennen. Meist wird dieses Thema in den einschlägigen Medien auch nur aufgegriffen, wenn sich ein Prominenter geoutet hat, alkoholkrank zu sein.

Gerade Jugendliche trinken sehr viel Alkohol. Die Gründe hier für sind sicherlich sehr unterschiedlich. Ob es die Perspektivlosigkeit ist, sie mit ihrer Zeit sonst nichts anzufangen wissen oder auch der Gruppenzwang, Gründe zum Alkohol trinken, lassen sich immer finden.

Die Vorbildfunktion vieler Erwachsener lässt ja leider auch sehr zu wünschen übrig. Oft wird in den Medien über Feiern, Partys oder sonstiger Veranstaltungen berichtet, wo es um Alkohol geht. Auch die Politik trägt eine gewisse Mitschuld, denn im Gegensatz zur verbotenen Tabakwerbung, wird für alkoholische Produkte jeden Tag geworben.

Die Folgen für den regelmäßigen Alkoholkonsum, sind für junge Menschen oft nicht zu erkennen. Der Alkoholismus ist eine sich einschleichende Krankheit, wo der oder die Betroffene selbst nicht immer bemerkt, die Schwelle vom Genuss Trinken zum Alkoholismus schon überschritten zu haben. Immer mehr bestimmt der Alkohol das persönliche Leben. Ob sich die Gedanken immer mehr darauf ausrichten, wann oder wo kann ich wieder trinken, die Sorge zu Hause kein Bier oder Wein mehr zu haben oder auch die Gedanken, wie kann ich meinen übermäßigen Alkoholkonsum vor meinem Umfeld verbergen.

Ist die Schwelle zur Alkoholkrankheit erst mal überschritten, gibt es meist nur den Weg über einen Arzt, einer Therapie, wenn man sich wieder ein selbstbestimmtes Leben ohne Alkohol aufbauen möchte. Alkohol ist eine bewusstseinsverändernde Droge, die immer mehr das eigene Leben übernimmt, wenn sie nur durch ein völlig alkoholfreies Leben gestoppt wird. Wie trockene Alkoholiker leben und wie sie jeden Tag sich ihrer Erkrankung stellen, kann man zum Beispiel in der Onlineselbsthilfegruppe für trockene Alkoholiker lesen.

Dort tauschen sich viele heute trocken lebende alkoholkranke Menschen aus, um im Erfahrungsaustausch zu lernen, wieder ein selbstbestimmtes Leben führen zu können.

Die Alkoholkrankheit ist keine Frage der sozialen oder gesellschaftlichen Herkunft. Wie ja wenigstens in den Medien zu erfahren ist, kann es jeden treffen, der alkoholische Getränke konsumiert. Vielleicht überlegen sie selbst mal, wenn sie diese Zeilen lesen, ob und dann aus welchen Grund sie alkoholische Getränke konsumieren. Ist es, weil sie ihnen schmecken oder doch schon wegen der bewusstseinsverändernden Wirkung?

KategorienNews Tags:

All-Bio.de Gutschein – 34,90 Euro statt 50,00 Euro bei BioDeals

6. Februar 2014 1 Kommentar

All-Bio.de GutscheinEinen All-Bio.de Gutschein gibt es aktuell bei BioDeals. Hierfür zahlen Sie nur 34,90 statt 50,00 Euro.

Das Schöne ist, dass Sie den Gutschein auf das komplette Sortiment einlösen können, somit auch auf reduzierte Produkte.

Als kleiner Tipp sei zu sagen, dass Sie mal auf die rechte Seite in dem Shop schauen sollten, denn dort gibt es eine sogenannte Kategorie namens Sonderangebote. Mit diesen Sonderangeboten und dem Gutschein in Kombination können Sie richtig gute Schnäppchen machen.

Der Gutschein ist noch über 5 Monate gültig, genauer gesagt bis zum 30.06.2012.

Eine klasse Geschenkidee ist dieser Gutschein ebenso, da er nicht personengebunden ist und ohne Probleme weitergegeben werden krann.

Über 100 dieser Gutscheine von All-Bio.de wurden schon verkauft, so dass aktuell nur noch knapp 200 Gutscheine übrig sind. Hier sollten Sie sich also etwas beeilen, nicht dass die Gutscheine vor Ihnen weggeschnappt werden.

All-Bio.de ist ein großer Online-Shop, welcher sich mit dem Thema Bio auseinandersetzt. Sie bekommen dort eine Vielzahl an Lebensmitteln, die selbstverständlich ökologisch nachhaltig angebaut worden sind. Angefangen von Getreide, bis hin zu köstlichem Wein. Auch für Kleinkinder und Babys gibt es dort Nahrung, die bio ist. Gerade für Eltern, die Wert auf eine gesunde Ernährung ihrer Kinder legen, ist dieser Shop etwas ganz Besonderes.

KategorienGutscheine Tags: